Rundhaus-Bauherr richtet Vorwürfe nach allen Seiten

31. August 2018 0

Für den Bauherrn des Rundhauses in Wildberg beruht das Bundesgerichtsurteil auf keinem fairen Verfahren, da man das Recht auf Anhörung missachtet habe. Ob er den Rückbau finanzieren kann, steht derzeit noch offen.

Zell stimmt über die Zukunft des Hochwasserschutzes ab

25. August 2018 0

In Zell werden die Stimmberechtigten am 23. September über den Rahmenkredit von 25 Millionen Franken für Hochwasserschutzmassnahmen abstimmen. Damit möchte die Gemeinde bis 2036 eine effiziente Umsetzung des Hochwasserschutzprogramms gewährleisten.

«Viele Städter haben wenig Bezug zur Jagd»

20. August 2018 0

Am 23. September wird im Kanton Zürich über die Initiative «Wildhüter statt Jäger» abgestimmt. Sie sieht vor, dass die Jagd abgeschafft wird und Jäger künftig durch kantonale Wildhüter ersetzt werden. In Bauma zeigt man wenig Verständnis für die Initiative.

«Landenberg»-Chef erhebt Einsprache

8. August 2018 0

Nächsten Frühling wird voraussichtlich die Sanierung der Tösstalstrasse in Turbenthal beginnen. Diverse Grundstückbesitzer müssen aufgrund des Projektes Land abtreten. «Landenberg»-Chef Vesel Veseli hat dagegen Einsprache erhoben. Ausserdem fürchtet er um seine Gäste.

«Es gibt zu viele Studierte und zu wenige Gescheite»

2. August 2018 0

Verglichen mit dem kantonalen Durchschnitt ist die Gymi-Quote im Tösstal eher tief. Die Unterschiede zwischen den einzelnen Gemeinden sind allerdings markant. Währenddem in Wildberg jedes 4. Kind das Gymnasium besucht, ist es in Fischenthal nur jedes 33.

Projekt «Schlossguet» steht auf der Kippe

21. Juli 2018 0

Um die Zukunft des Projekts «Schlossguet» sieht es schlecht aus. Anstatt der angestrebten drei hat der Lotteriefonds maximal nur eine Million Franken zugesprochen. Das Vorhaben wird vorläufig auf Eis gelegt und das weitere Vorgehen im November besprochen.

Busbetreiber hegt Zweifel und ist enttäuscht

14. Juli 2018 0

Aufgrund zu hoher Kosten und zu wenigen Fahrgästen hat der Gemeinderat Bauma beschlossen, den Ortsbus einzustellen. Adrian Leutenegger, dessen Firma den Busbetrieb führte, findet die Entscheidung des Gemeinderats enttäuschend.

Lokaljournalismus und Demokratie korrelieren

8. Juli 2018 0

Die verschärfte Medienkonzentration gefährdet den Lokaljournalismus und die direkte Demokratie. Das hat der Politikwissenschafter Daniel Kübler von der Universität Zürich zusammen mit seinem Assistenten Christopher Goodman in einer neuen Studie empirisch belegt.

1 2 3 5